Unsere Nahrungsmittel bzw. Lebensmittelknappheit

in der Endzeit

 

 

 

 

 

Auswahl der Beiträge

Stand: 05. September 2022

 

 

 

 

 Schrittweise werden weitere Beiträge hinzugefügt.

Bitte in der Tabelle auf die Überschrift klicken!

 

Nr.

 

Überschrift   Datum
     

 

2022

91 Insekten als Nahrung für Menschen: Ein Parasiten-Paradies (Video)   30.08.
90 Pakistan: Verfrühter Monsun zerstört Dattel-Ernte   29.08.
89 ZIPAIR: Erste Airline setzt Insekten-Burger auf den Speiseplan   29.08.
88 Syrien beklagt heftige Ernteausfälle   12.08.
87 Weitere Getreide-Frachter legen in ukrainischen Häfen ab   05.08.
86 Getreide-Frachter kommt voran - Türkei erwartet mehr Exporte aus Ukraine   02.08.
85 Getreideausfuhr in ukrainischen Häfen angelaufen   27.07.
84 Teure Lebensmittel? "Kosten werden weiter steigen"   27.07.
83 Hungerkrise "droht nicht, sie ist Realität"   27.07.
82 Bauern in Europa schlagen Alarm: Die Hitze vernichtet unsere Ernten   23.07.
81 Hungern für den Frieden (Video)   22.07.
80 Ernährungskrise - werden wir morgen noch alle satt?   05.07.
79 Preise für Milchprodukte werden wohl weiter deutlich steigen   21.06.
78 Irrsinn: 25 Mio Tonnen Getreide können nicht exportiert werden   24.05.
77 USA fliegen wegen Engpässe Babynahrung über Ramstein ein   23.05.
76 Exportrestriktionen treiben Weizen-Preise weiter in die Höhe   16.05.
75 Horror mit Engerlingen u. Blattläusen droht (Schaden für die Landwirtschaft)   16.05.
74 Trockenheit bedroht Getreide: Frankreichs Bauern bangen um ihre Ernte   10.05.
73 Künstliche Lebensmittel-Verknappung: In Deutschland leere Regale - im Ausland Angebote en masse   09.05.
72 Bier wird bis zu 30% teurer: Kosten sprengen lt. Brauerbund "alle Dimensionen"   04.05.
71 Teuerung droht: Dosentomaten werden in Deutschland knapp   03.05.
70 Lage spitzt sich zu: Versorgungssicherheit Österreichs in Gefahr   03.05.
69 Schutz vor Hungersnot: Heimische Qualität statt Billigimporte u. Klima-Propaganda   29.04.
68 Nordirland soll Viehbestand "fürs Klima" vernichten   26.04.
67 USA: Lebensmittelproduktion durch mysteriöse Brände in Fleischfabriken gefährdet   25.04.
66 Bierpreise kommen in Bewegung   19.04.
65 Schwere Ernährungskrise droht: Deutschland formt Bündnis gegen Hunger   20.04.
64 Ukraine-Krieg verschärft Hunger in Ostafrika   11.04.
63 Kein Schoko-Hase an Ostern? Süßwaren-Industrie schlägt Alarm (Video)   06.04.
62 Katastrophenvorrat: Getreide, Linsen, Kondensmilch als Notfallreserve im Krisenfall (reicht für 20 Tage)   01.04.
61 Schlimmste Dürre seit 40 Jahren: Millionen Afrikanern droht Hunger   03.04.
60 Handel erwartet bei Lebensmitteln kräftige Preiserhöhungen   01.04.
59 Wegen hoher Bezugskosten: Einkauf bei Aldi wird ab Montag "deutlich" teurer   01.04.
58 Ukraine-Krieg gefährdet die Ernährungssicherheit   31.03.
57 "Werden echte Versorgungskrise haben": Geht den Bio-Betrieben das Tierfutter aus?    30.03.
56 Kein Nachschub aus Ukraine: Bio-Höfen geht das Tierfutter aus    29.03.
55 Schienenbrücke: Ukraine exportiert Getreide per Zug    27.03.
54 Schlecht für Bauern u. Ernten: Ukraine-Krieg bedroht Lebensmittelsicherheit   26.03.
53 Nun droht das nächste Lebensmittel in Deutschland knapp zu werden (Honig)   26.03.
52 Lebensmittel insgesamt teurer: Bauern: Brot könnte doppelt so teuer werden   25.03.
51  Experte: Kein Ende in Sicht: Preiserhöhun-gen treffen gesamtes Supermarktsortiment   22.03.

 

 

Beitrag 91

 

Insekten als Nahrung für Menschen: Ein Parasiten-Paradies

 

30.08.2022

  • Wenn man drüber nachdenkt, liegt es auf der Hand - nun tauchen die ersten Studien dazu auf:

Wo viele Insekten in der Nahrung sind, werden sich höchstwahr-scheinlich auch viele Bakterien und Parasiten tummeln, die sich gerne in und um die Insekten aufhalten.

 

Zum Video (mit Untertitel):

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 90

 

Pakistan: Verfrühter Monsun zerstört Dattel-Ernte

 

29.08.2022

  • Heftige Regenfälle haben 80 Prozent der Dattel-Ernte in Pa-kistan zerstört. Für Arbeiter und Bauern ist die Lage existenz-bedrohend.

https://www.gmx.net/magazine/panorama/pakistan-verfruehter-monsun-zerstoert-dattel-ernte-37239356

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 89

 

ZIPAIR: Erste Airline setzt Insekten-Burger auf den Speiseplan

 

29.08.2022

  • Die Tochtergesellschaft von Japan Airlines setzt auf seinen Flügen jetzt Mittelmeergrillen auf den Speiseplan. Doch zu früh urteilen sollte man nicht.

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/airline-insekten-burger-speiseplan-37240198

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 88

 

Krieg und Klimawandel: Syrien beklagt heftige Ernteausfälle

 

12.08.2022

  • Wegen des Krieges und des Klimawandels können nur noch rund 25 Prozent der Ernte des Vorkriegsniveaus eingefahren werden.

https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/krieg-klimawandel-syrien-beklagt-heftige-ernteausfaelle-37192344

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 87

 

Weitere Getreide-Frachter legen in ukrainischen Häfen ab

 

05.08.2022

  • Drei weitere Getreide-Frachter haben am Freitag ukrainische Häfen verlassen. Die Lieferungen sollen helfen, Lebensmittel-engpässe zu vermeiden.

https://www.gmx.net/magazine/politik/russland-krieg-ukraine/getreide-frachter-ukrainischen-haefen-37171356

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 86

 

Getreide-Frachter kommt voran - Türkei erwartet mehr Exporte aus Ukraine

 

02.08.2022

  • Es ist die erste Getreide-Ladung über einen ukrainischen Schwarzmeer-Hafen seit dem russischen Angriff auf das Land Ende Februar. 

https://www.gmx.net/magazine/panorama/getreide-frachter-tuerkei-erwartet-exporte-ukraine-37161036

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 85

 

Trotz hoher Transportrisiken: Getreideausfuhr in ukrainischen Häfen angelaufen

 

27.07.2022

  • Seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine Ende Februar finden Kiew und Moskau erstmals einen Kompromiss. Die Kriegsparteien vereinbaren die Ausfuhr von Millionen Tonnen Getreide aus ukrainischen Häfen - eine logistische Mammut-aufgabe.

https://www.n-tv.de/politik/Getreideausfuhr-in-ukrainischen-Haefen-angelaufen-article23490865.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 84

 

Teure Lebensmittel? "Kosten werden weiter steigen"

 

27.07.2022

  • Butter für drei, Hackfleisch für fünf Euro: Die Lebensmittel-preise steigen und steigen. Der Ukraine-Krieg und die hohen Energiekosten sind aber nicht die einzigen Gründe. Die Pro-duzenten werden auch von den großen Lebensmittelketten unter Druck gesetzt.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Podcast-Wieder-was-gelernt-Teure-Lebensmittel-Kosten-werden-definitiv-steigen-article23479044.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 83

 

Brot für die Welt ist beunruhigt: Die Hungerkrise "droht nicht, sie ist Realität"

 

27.07.2022

  • Nicht erst durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine gebe es in der Welt eine Hungerkrise, sagt die Präsidentin von Brot für die Welt.
  • Gleichzeitig machen die Experten der evangelischen Hilfs-organisation einen Vorschlag, wie sich Putins Weizen-Waffe entschärfen ließe.

https://www.n-tv.de/politik/Die-Hungerkrise-droht-nicht-sie-ist-Realitaet-article23490790.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 82

 

Bauern in Europa schlagen Alarm: Die Hitze vernichtet unsere Ernten

 

23.07.2022

  • Die Hitzewelle der letzten Wochen hat zu einem starken Rückgang der Obstproduktion geführt. Äpfel, Birnen, Kartoffeln, Mais.
  • Europäische Landwirte melden Ausfälle bei den Ernten.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/bauern-in-europa-schlagen-alarm-die-hitze-vernichtet-unsere-ernten/ar-AAZSQm6?ocid=msedgntp&cvid=bd8fc8bbcf084a6f98f88ddecaec01c2

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 81

 

Hungern für den Frieden

 

22.07.2022

  • 'Nicht nur frieren für den Frieden, jetzt auch hungern für den Frieden'

 

Zum Video:

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 80

 

Ernährungskrise - werden wir morgen noch alle satt?

 

05.07.2022

  • Seit dem Ukrainekrieg drohen weltweit Hunger und steigende Lebensmittelpreise. Putin könnte künftig Weizenexporte als außenpolitische “Waffe” einsetzen. Geringe Lagerbestände und Dürren gefährden die Lebensmittelversorgung vor allem in Afrika.

https://www.msn.com/de-de/video/nachrichten/ern%c3%a4hrungskrise-werden-wir-morgen-noch-alle-satt/vi-AAZdDUp?ocid=msedgntp

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 79

 

Preise für Milchprodukte werden wohl weiter deutlich steigen

 

21.06.2022

  • Milchprodukte werden in den kommenden Monaten voraus-sichtlich deutlich teurer.

Bereits jetzt ist der Preis etwa für Butter merkbar gestiegen. Ver-braucher müssen in den kommenden Monaten mit deutlich stei-genden Preisen bei zahlreichen Milchprodukten rechnen.

 

https://www.gmx.net/magazine/ratgeber/finanzen-verbraucher/preise-milchprodukte-deutlich-37038514

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 78

 

Irrsinn: 25 Millionen Tonnen Getreide können nicht exportiert werden

 

24.05.2022

  • Die Landwirte in der Ukraine stehen vor einem riesigen logis-tischen Problem. Aufgrund der russischen Blockade ihrer Schwarzmeerhäfen können über 25 Millionen Tonnen Getrei-de nicht exportiert werden.
  • Das Welternährungsprogramm warnt vor einem katastropha-len Zusammenbruch der weltweiten Lebensmittelversorgung.

Zum Video:

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 77

 

USA fliegen wegen Engpässen weitere Babynahrung über Ramstein ein

 

23.05.2022

  • Seit Wochen ist Babynahrung in den USA Mangelware, Grund ist der Ausfall eines Werks in den Vereinigten Staaten.

Per Militärflugzeug wurde von Deutschland aus Babynahrung in die USA gebracht. Nun kündigt die US-Regierung eine zweite Lieferung an.

 

https://www.gmx.net/magazine/panorama/usa-fliegen-engpaessen-babynahrung-ramstein-36958066

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 76

 

Exportrestriktionen treiben Weizen-Preise weiter in die Höhe

 

16.05.2022

  • Indien hat erklärt, den Export von Weizen zur Stabilisierung der Inlandspreise einzuschränken. Kanada verzeichnet eben-falls enorme Ernteausfälle. Die Märkte haben bereits mit deut-lichen Preiserhöhungen reagiert. Brot, Nudeln & Co könnten sich bald schon erneut deutlich verteuern.

https://report24.news/exportrestriktionen-treiben-weizen-preise-weiter-in-die-hoehe/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 75

 

Horror mit Engerlingen und Blattläusen droht (Schaden für die Landwirtschaft)

 

16.05.2022

  • Als gäbe es nicht schon genug Plagen, mit denen die Bevöl-kerung derzeit fertig werden muss, rechnet die Landwirtschaft heuer mit einem starken Schädlingsaufkommen, was sich a la longue auch auf die Ernährungs- und Versorgungslage nega-tiv auswirken könnte. Schuld daran ist der milde Winter! ...

https://www.wochenblick.at/oberoesterreich/horror-mit-engerlingen-und-blattlaeusen-droht/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 74

 

Trockenheit bedroht Getreide: Frankreichs Bauern bangen um ihre Ernte

 

10.05.2022

 

Zu wenig Regen, zu viel Hitze:

  • Frankreich leidet unter hartnäckiger Trockenheit. Viele Bauern sehen ihre Ernte gefährdet, vor allem der Weizen bräuchte im Moment dringend Wasser. Das ist aber vielerorts knapp - trotz Beschränkungen des privaten Verbrauchs.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Frankreichs-Bauern-bangen-um-ihre-Ernte-article23321559.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 73

 

Künstliche Lebensmittel-Verknappung: In Deutschland leere Regale, im Ausland Angebote en masse

 

09.05.2022

  • Für viele Menschen kam die Erleuchtung wohl in dem Mo-ment, als publik wurde, dass das in Deutschland kurioserwei-se ausverkaufte Sonnenblumenöl im Ausland massenhaft zum Schleuderpreis verkauft wird – mit deutschen Bandero-len.

https://report24.news/kuenstliche-lebensmittel-verknappung-in-deutschland-leere-regale-im-ausland-angebote-en-masse/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 72

 

Bier wird bis zu 30 Prozent teurer: Kosten sprengen laut Brauerbund "alle Dimensionen"

 

04.05.2022

  • Der nächste Preis-Schock macht die Runde: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll Bier noch in diesem Jahr deutlich teurer werden - und zwar bis zu 30 Prozent.

Zum Video:

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 71

 

Teuerung droht: Dosentomaten werden in Deutschland knapp

 

03.05.2022

  • Dosentomaten könnten in deutschen Supermärkten bald Man-gelware sein. Großhändler kündigen zudem erhebliche Preis-steigerungen an. 

https://www.gmx.net/magazine/ratgeber/finanzen-verbraucher/teuerung-droht-dosentomaten-deutschland-knapp-36832184

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 70

 

Lage spitzt sich zu: Versorgungssicherheit Österreichs in Gefahr

 

03.05.2022

 

  1. Krisen-Gipfel zur Versorgungssicherheit
  2. Mitte März spielte Köstinger Dramatik herunter
  3. Ukraine-Krieg wird gerne vorgeschoben
  4. Notvorrat anlegen ist wichtiger denn je

Nicht nur, dass das Leben immer teurer wird, steht nun die Ver-sorgungssicherheit auf dem Spiel.

Die Supermarktregale leeren sich zusehends, bei gewissen Pro-dukten, wie etwa Speiseöl und Getreidewaren, gibt es Rationie-rungen. 

  • Nahrungsmittel werden zu Luxusgütern.
  • Die Lebensmittelknappheit sorgt nun berechtigterweise für Ängste.

https://www.wochenblick.at/wirtschaft/lage-spitzt-sich-zu-versorgungssicherheit-oesterreichs-in-gefahr/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 69

 

Schutz vor Hungersnot: Heimische Qualität statt Billigimporte und Klima-Propaganda!

 

29. April 2022

  • Tierhaltung böse
  • Zweifelhafter “Kampf um das Getreide”
  • Realitätsferne Umweltromantiker
  • Jeder Bauer will beste Qualität produzieren
  • Eigenversorgung seit Jahren nicht gewährleistet
  • Regierung muss endlich auf Lebensmittelkrise reagieren

https://www.wochenblick.at/oesterreich/schutz-vor-hungersnot-heimische-qualitaet-statt-billigimporte-und-klima-propaganda/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 68

 

Sie nehmen uns alles: Nordirland soll Viehbestand “fürs Klima” vernichten

 

26.04.2022

  • Während manche Teile der Welt im Zuge des Ukraine-Krieges in eine Lebensmittelkrise geraten, die zu Hungersnöten füh-ren kann, wurde im März in Nordirland ein Gesetz verabschie-det, das die Abschaffung von Millionen Stück Vieh vorsieht, um Emissionsziele einzuhalten.
  • Klimaschutz wird damit wichtiger als die Nahrungsproduktion.

https://www.wochenblick.at/great-reset/sie-nehmen-uns-alles-nordirland-soll-viehbestand-fuers-klima-vernichten/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 67

 

USA: Lebensmittelproduktion durch mysteriöse Brände in Fleischfabriken gefährdet

 

25. April 2022

  1. Verheerende Schäden
  2. Brände und Explosionen: Mögliche Zusammenhänge
  3. Lebensmittelkrise wird weiter verschärft

In den USA gehen immer mehr Lebensmittelbetriebe in Flammen auf: Bislang wurden sechzehn solcher Vorfälle registriert. Die Hin-tergründe sind unklar. Ein Terrorhintergrund wird nicht angenom-men. Fakt ist jedoch, dass die Grundversorgung der Bevölkerung durch diese Anschläge auf die Infrastruktur mancherorts massiv bedroht ist. Die Behörden spielen die Vorfälle herunter.

 

https://www.wochenblick.at/schlagzeile/usa-lebensmittelproduktion-durch-mysterioese-braende-in-fleischfabriken-gefaehrdet/

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 66

 

Bierpreise kommen in Bewegung

 

19.04.2022

  • Jahrelang sind die Bierpreise im Handel mehr oder weniger konstant geblieben. Jetzt erhöhen große Brauer ihre Rampen-preise wie schon lange angekündigt.
  • Gleichzeitig sehen sie sich aber aktuell mit neuen kräftigeren Kostensteigerun-gen konfrontiert. Ausgang offen. 

https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/bierpreise-bewegung-36789308#.logout.four_23_Wirtschaft.Bier%20wird%20durch%20gestiegene%20Rohstoffkosten%20nach%20Ostern%20deutlich%20teurer.2

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 65

 

Schwere Ernährungskrise droht: Deutschland formt Bündnis gegen Hunger

 

20.04.2022

  • Durch Ukraine-Krieg droht Millionen von Menschen eine schwere Lebensmittelkrise. Bundesentwicklungsministerin Schulze will des-halb mit den G7-Staaten ein Bündnis gegen Hunger vorantreiben.

https://www.n-tv.de/politik/Deutschland-formt-Buendnis-gegen-Hunger-article23277635.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 64

 

"Hier kann man nicht mehr leben": Ukraine-Krieg verschärft Hunger in Ostafrika

 

11.04.2022

  • Kenia wird von der dritten Dürre in nur zehn Jahren heimge-sucht. Die Menschen ächzen unter dem Extremwetter und der Ukraine-Krieg verschlimmert die Situation enorm. Humanitä-ren Hilfsorganisationen fehlt schlicht das Geld für die notwen-dige Unterstützungen.

https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/auslandsreport/Ukraine-Krieg-verschaerft-Hunger-in-Ostafrika-article23260322.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 63

 

Kein Schoko-Hase an Ostern? Süßwaren-Industrie schlägt Alarm

 

06.04.2022

  • Ist das Osternest in Gefahr? Der Krieg in der Ukraine hat auch Auswirkungen auf die Süßigkeitenindustrie in ganz Bayern.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/kein-schoko-hase-an-ostern-s%c3%bc%c3%9fwaren-industrie-schl%c3%a4gt-alarm/vi-AAVTlMN?ocid=msedgntp

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 62

 

 

Katastrophenvorrat: Getreide, Linsen, Kondensmilch als Notfallreserve im Krisenfall 

 

01.04.2022

  • Der Bund will vorbereitet sein, falls der Krisenfall eintritt.
  • Deswegen gibt es einen geheimen Katastrophenvorrat an 150 Orten in Deutschland, wo Getreide, Erbsen, Linsen und Kon-densmilch als Notfallreserve eingelagert sind.
  • Im Notfall könnte man die deutsche Bevölkerung damit ca. 20 Tage ernähren.

https://www.youtube.com/watch?v=U9m9w-Ul6Og

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 61

 

Schlimmste Dürre seit 40 Jahren: Millionen Afrikanern droht Hunger

 

03.04.2022

  • Am Horn von Afrika kämpfen die Menschen derzeit mit der schlimmsten Dürre seit 40 Jahren. Drei Regenzeiten sind bislang ausgeblieben.

Vertrocknete Ernten. Verbranntes Weideland. Verdurstetes Vieh. Mütter und Kinder auf der Suche nach Wasser und Nahrung. Drei Regenzeiten sind am Horn von Afrika ausgeblieben.

 

In Teilen Somalias, Äthiopiens und Kenias sind mehr als 13 Milli-onen Menschen von akutem Hunger bedroht, wie es vom UN-Welternährungsprogramm (WFP) heißt.

 

https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/schlimmste-duerre-40-jahren-millionen-afrikanern-droht-hunger-36746748

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 60

 

Handel erwartet bei Lebensmitteln kräftige Preiserhöhungen

 

01.04.2022

  • Die Lebensmittelpreise in Deutschland dürften nach Einschät-zung der Handelsbranche weiter deutlich zulegen. Erste Han-delsketten heben bereits ihre Preise an.

https://www.gmx.net/magazine/ratgeber/finanzen-verbraucher/handel-erwartet-lebensmitteln-kraeftige-preiserhoehungen-36741774

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 59

 

Wegen hoher Bezugskosten: Einkauf bei Aldi wird ab Montag "deutlich" teurer

 

01.04.2022

  • Aldi erhöht ab Montag noch einmal die Preise.
  • Fleisch, Wurst und Butter werden dann "deutlich teurer".
  • Der Grund: Höhere Preise, die Aldi seinen Lieferanten zahlen muss.

https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/hohe-bezugskosten-einkauf-aldi-montag-deutlich-teurer-36741340

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 58

 

Ukraine-Krieg gefährdet die Ernährungssicherheit

 

31.03.2022

  • Deutsche Bauern fürchten um ihre Ernten.
  • Wegen des Ukraine-Krieges gibt es kaum noch Dünger und wenn doch, ist er viermal teurer als im Vorjahr.
  • In den Supermärkten werden die Preise weiter steigen.

https://www.msn.com/de-de/video/nachrichten/ukraine-krieg-gef%c3%a4hrdet-die-ern%c3%a4hrungssicherheit/vi-AAVFl2v?ocid=msedgntp

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 57

 

"Werden echte Versorgungskrise haben": Geht den Bio-Betrieben das Tierfutter aus?

 

30.03.2022

  • Der Verband der Geflügelwirtschaft schlägt Alarm: Betriebe mit Bio-Tieren könnten ihre Siegel verlieren, wenn sie auf konventionelles Futter zurückgreifen müssen.

Eisen, Stahl, Getreide – aber auch Tierfutter: Das sind die wich-tigsten Exportgüter der Ukraine. Der russische Angriffskrieg bringt aber auch die Wirtschaftsbeziehungen des Landes durcheinan-der. Das hat Folgen für den Weizen-Weltmarkt und damit für die Welternährung. 

 

https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/versorgungsengpass-droht-bio-betrieben-tierfutter-36731734

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 56

 

Kein Nachschub aus der Ukraine: Bio-Höfen geht das Tierfutter aus

 

29.03.2022

  • Der Krieg in der Ukraine bringt Nutztierhalter hierzulande in Schwierigkeiten. Sie müssen für Futter, Energie und Dünger viel höhere Kosten einkalkulieren als vor wenigen Wochen.
  • Öko-Betriebe stehen noch vor einem anderen Problem: Die Lager mit gentechnikfreiem Futter sind bald leer.

Der Krieg in der Ukraine hat viele Landwirte unerwartet in eine wirtschaftlich schwierige Situation gebracht: Fehlende Weizen-lieferungen aus dem osteuropäischen Land haben die weltweiten Warenströme umgeleitet. Futter, Düngemittel und Energie sind stark im Preis gestiegen.

 

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bio-Hoefen-geht-das-Tierfutter-aus-article23230705.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 55

 

Schienenbrücke: Ukraine exportiert Getreide per Zug

 

27.03.2022

  • Mit ihren reichen Schwarzerde-Böden und üppigen Getreide-Ernten ist die Ukraine Kornkammer für Afrika und Europa. Die russische Blockade ihrer Häfen hindert die Ukrainer nur am Export. Eine Umgehung ist nun per Schiene gefunden. So können die Ukrainer zumindest kleine Mengen gen Europa liefern.

 

https://www.n-tv.de/politik/Schienenbruecke-Ukraine-exportiert-Getreide-per-Zug-article23227039.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 54

 

Schlecht für Bauern und Ernten: Ukraine-Krieg bedroht Lebensmittelsicherheit

 

26.03.2022

  • Dünger ist nicht essbar. Doch ohne Dünger könnte die Welt-bevölkerung sich nicht ernähren. Der Krieg in der Ukraine ver-schärft den Preisanstieg bei Düngemitteln. Mögliche bis wahr-scheinliche Folgen: niedrigere Ernten und teurere Lebens-mittel.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Ukraine-Krieg-bedroht-Lebensmittelsicherheit-article23225645.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 53

 

Russlands Krieg in der Ukraine: Nun droht das nächste Lebensmittel in Deutschland knapp zu werden

 

26.03.2022

  • Russlands Krieg in der Ukraine belastet auch den Lebensmit-telmarkt in Deutschland weiter.
  • Nun droht das nächste Lebensmittel knapp und teurer zu wer-den: Honig. 

Video:

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 52

 

Lebensmittel insgesamt teurer: Bauern: Brot könnte doppelt so teuer werden

 

25.03.2022

  • Bis zu zehn Euro könnten künftig für ein Brot fällig werden, warnen Landwirte. Denn der Ukraine-Krieg treibt die Weizen-preise in die Höhe. Es ist nicht das einzige Lebensmittel, das teurer werden dürfte. Manche könnten sogar dauerhaft aus den Regalen verschwinden.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bauern-Brot-koennte-doppelt-so-teuer-werden-article23223399.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 51

 

Experte: Kein Ende in Sicht: Preiserhöhungen treffen gesamtes Supermarkt-Sortiment

 

22.03.2022

  • Nicht nur die Preise für Öl und Gas, fürs Tanken und fürs Hei-zen steigen immer weiter, auch im Supermarkt wird vieles teurer.
  • Welche Produkte betroffen sind und was die Ursachen sind, erläutert Hans-Jürgen Schulz von der "Lebensmittel Zeitung".

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Preiserhoehungen-treffen-gesamtes-Supermarkt-Sortiment-article23213479.html

 

zurück