Was sagen die Botschaften

aus dem Buch der Wahrheit über 

Erdbeben und Vulkanausbrüche???

 

 

 

 

 

 

 

Auswahl der Botschaften

Stand: 23. August 2020

 

 

 

 

 

 

 

Schrittweise werden weitere Beiträge hinzugefügt.

Bitte in der Tabelle auf die Überschrift klicken!

 

Auszug aus Botschaft 341

 

Gott der Vater: Man wird vor der „Warnung“, als Bestandteil einer geringfügigen Strafe, Erdbeben spüren

 

  • Ich möchte euch auch informieren, dass man — da Ich eine geringfügige Strafe (vom Himmel) herabsende, um jene bösen Seelen zu bestrafen, die ihre Landsleute quälen — eine Reihe von Erdbeben spüren wird.
  • Meine Tochter, sobald diese Strafe vorüber ist, wird die Zeit für die „Warnung“ da sein.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2012/0341.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 198

 

Zweifel stärken eure Liebe zu Mir

 

  • Viele, viele ökologische Katastrophen sind wegen der Hinga-be, die Meiner Heiligen Mutter erwiesen wurde, abgewendet worden. Ihre Anhänger haben durch ihre Gebete viele  Erdbe-ben, Überschwemmungen und Tsunamis abgewendet.
  • Gebet kann sehr mächtig sein. Die Gebete und das Leiden einer Person können eine Nation retten. Vergesst das nicht.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0198.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 179

 

Gott der Vater: "Meine Hand wird machtvoll auf die Nationen herabfallen, welche die Abtreibung legalisieren"

 

  • Ich werde eine strenge Züchtigung herabsenden, wenn man sich nicht von der Sünde des Mords und der Abtreibung abwendet.
  • Meine Kinder, ihr habt bereits Meinen Zorn durch Erdbeben,  Überschwemmungen, Tsunamis und anderem ökologischen Chaos gesehen.
  • Ich muss euch bestrafen, Kinder; denn es ist nicht möglich, dass ihr einer Bestrafung für eure Angriffe gegen eure Mit-menschen entgeht.
  • Die Sünden der Abtreibung werden bestraft werden, wenn Meine Hand machtvoll auf jene Nationen herabfallen wird, die diese Abscheulichkeit stillschweigend dulden.
  • Euch ist der Mord an Meiner hilflosen Schöpfung nicht erlaubt, und sollten eure Regierungen weiterhin Gesetze beschließen, welche dieses feige Handeln dulden, werdet ihr Meinen Zorn mit solcher Gewalt (auf Erden) wüten sehen, dass ihr um Gnade für euer Leben bitten werdet. 

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0179.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 175

 

Es wird jetzt in mehreren Ländern ein klimatisches Chaos geben.

 

  • Sehr bald werden die Menschen eine Reihe von Erdbeben  und Überschwemmungen sehen.
  • In mehreren Ländern wird es durch klimatische Katastrophen  (ein) Chaos geben. Dies sind die Strafen, die von Meinem Vater über die Menschheit verhängt werden.
  • Die Sünde wird bestraft werden, Meine Tochter, und jene Länder, die schuldig sind, die Abtreibung zu fördern, werden der Hand Meines Vaters nicht entkommen, wenn sie herab-fallen wird (bzw. sobald diese herabfallen wird).
  • Das Gebet hat (schon) viele (solcher) Strafen abgewendet, doch die Menschen sündigen weiterhin und verletzen Meinen Vater mit abscheulichen und widerlichen Taten, die von Men-schen gegen Menschen verübt werden — einschließlich (der Taten) gegen die unschuldigen Kinder im Mutterleib.
  • Ich bitte euch dringend, jetzt für Meine Kinder in den Ländern, die dieser Strafe nicht entkommen werden, zu beten.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0175.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 131

 

Atheisten und Wissenschaftler werden sagen, dass die "Warnung" eine Illusion gewesen sei

 

  • Kinder, falls nicht genug Menschen auf dem Weg der Wahrheit bleiben können, dann wird es nicht möglich sein, die Auswirkung der Züchtigung abzuwenden.
  • Denn dann wird Gott Vater eingreifen, um zu verhindern, dass die Sünder Seine Schöpfung und Seine Kinder zerstören.
  • Er wird Erdbeben entfesseln von einer Stärke, wie sie niemals zuvor erfahren wurden, und Vulkanausbrüche an den unwahrscheinlichsten Orten, und die Erde wird wie ein Schiff in rauer See hin und her geschleudert werden, ohne Anker, um es an einem Ort festzuhalten.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0131.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 37

 

Wie die Warnung ein Geschenk für die Menschheit ist

 

  • Habt keine Furcht vor den Stürmen, Erdbeben, Tsunamis, Überflutungen, Vulkanen und Hitzewellen, die auf die Welt herabkommen werden, um den Antichristen und seinen Arm aufzuhalten.
  • Meine Anhänger werden sicher sein im Wissen dessen, was sie im Neuen Paradies erwartet, welches sich ergeben wird, wenn Himmel und Erde sich als eine Einheit durchdringen.
  • Diese Dinge müssen geschehen. Sie können nicht gestoppt werden, da sie vorausgesagt worden sind.
  • Diese Ereignisse, Meine Kinder, werden jedoch von kurzer Dauer sein.

 

zurück