Unser Trinkwasser bzw.

Wasserreserven in der Endzeit !

 

Johannes 6,35

Jesus antwortete ihnen: Ich bin das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nie mehr hungern, und wer an mich glaubt, wird nie mehr Durst haben.

 


Klimawandel war gestern — heute ist Endzeit!!!


 

Auswahl der Beiträge

 Stand: 29. September 2019

 

Schrittweise werden weitere Beiträge zugefügt.

Bitte die Überschrift in der Tabelle anklicken!

 

 

Beitrag 11

 

28.09.2019

Zermürbender Überlebenskampf

Indische Kinder zapfen illegal Wasser an Bahnanlagen

 

Jeden Tag machen sich die neunjährige Sakshi und ihr zehnjähriger Nachbar auf den beschwerlichen Weg zu einem Wasserrohr der Bahn in ihrer Provinz Indiens. Sie zapfen illegal literweise der bedrohlich knappen Ressource - und riskieren dafür ihr Leben.

 

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Indische-Kinder-zapfen-illegal-Wasser-an-Bahnanlagen-article21296869.html

 

zurück

 


 

Beitrag 10

 

17. SEPTEMBER 2019

Dürre senkt Grundwasserspiegel

 

Australien: Vier Jahre Trockenheit in Folge

Rekordtemperaturen und starke Winde führen in vielen Regionen Australiens zu extremer Dürre. Seit vier Jahren halten diese Zustände bereits an, das Grundwasser sinkt bedrohlich stark ab. Für mehrere Städte steht die Wasserversorgung auf dem Spiel.

 

https://www.n-tv.de/wissen/Australien-Vier-Jahre-Trockenheit-in-Folge-article21273541.html

 

zurück

 


 

Beitrag 9

 

13. September 2019

2019 ist in Deutschland bereits das zweite extrem trockene Jahr in Folge.

 

Wissenschaftler gehen davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzt, was vor allem für die Trinkwasserversorgung und die Landwirtschaft schwerwiegende Konsequenzen hat.

 

https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/wasser-deutschland-knapp-33976672

 

zurück

 


 

Beitrag 8

 

12. SEPTEMBER 2019

Weltrisikoindex vorgestellt:

Klimakrise gefährdet Wasserversorgung

 

Weltweite Hitzerekorde, Dürren und Überschwemmungen verschärfen Probleme bei der Wasserversorgung. Nicht nur in ohnehin trockenen Gebieten, sondern weltweit erhöht sich das Katastrophenrisiko. Ein Kontinent ist besonders stark betroffen.

 

https://www.n-tv.de/wissen/Klimakrise-gefaehrdet-Wasserversorgung-article21268688.html

 

zurück

 


 

Beitrag 7

 

29. August 2019

2,2 Milliarden Menschen weltweit ohne sauberes Wasser

 

Es ist Weltwasserwoche! Jedes Jahr kommen in Stockholm Experten zusammen, die darüber beratschlagen, wie die weltweiten Herausforderungen bewältigt werden können, die in Zusammenhang mit Wasser stehen. Konkret heißt das: Wasserknappheit, Klimawandel und Sanitätsversorgung.

 

https://www.gmx.net/magazine/unicef/milliarden-menschen-ohne-sauberes-trinkwasser-10936184

 

zurück

 


 

Beitrag 6

 

07. August 2019

World Resources Institute: Ein Viertel der Weltbevölkerung lebt in Ländern mit extremer Wasserknappheit

 

Ein Viertel der Weltbevölkerung lebt in einem Land mit extremer Wasserknappheit. Viele der am schwersten betroffenen Staaten liegen im Nahen Osten und in Nordafrika. Doch auch von Deutschland ist das Problem nicht mehr so weit entfernt.

 

https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/world-resources-institute-viertel-weltbevoelkerung-lebt-laendern-extremer-wasserknappheit-33911594

 

zurück

 


 

Beitrag 5

 

06. AUGUST 2019

Wasserknappheit in 17 Staaten

Auch kleine Dürre hätte verheerende Folgen

 

In der "Stunde null" versiegt das fließende Wasser. Städte wie Kapstadt versuchen dies mit kreativen Maßnahmen zu verhindern. Aber das Problem ist viel größer: Laut einer aktuellen Studie laufen 17 Staaten Gefahr, an diesen Punkt zu kommen - und zwar bald.

 

https://www.n-tv.de/panorama/Auch-kleine-Duerre-haette-verheerende-Folgen-article21189292.html

 

zurück

 


 

Beitrag 4

 

05.08.2019

Rekordschmelze nach Hitzewelle

Grönlands Gletscher verschwinden ins Meer 

 

Schon lange blicken Forscher mit Sorge auf den Eisschwund in Grönland. Doch die Hitzewelle der letzten Wochen hat für eine dramatische Verschärfung der Situation gesorgt. Die Ausmaße sind verheerend.

 

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wissen/Groenlands-Gletscher-verschwinden-ins-Meer-article21188408.html

 

zurück

 


 

Beitrag 3

 

05. JULI 2019

Extremwetter erfordert Umdenken

Der Kampf ums Trinkwasser rückt näher

  

Der Rekord-Juni hat es angedeutet: Auch in diesem Jahr könnte der Sommer besonders heiß sein - und der Bedarf an Trinkwasser entsprechend hoch. Die Versorger und das Umweltamt sind besorgt und warnen vor Konflikten.

 

https://www.n-tv.de/wissen/Der-Kampf-ums-Trinkwasser-rueckt-naeher-article21128263.html

 

zurück

 


 

Beitrag 2

 

05. Juli 2019

Umweltamt: Streit ums Wasser absehbar - Trinkwasserversorger warnen (Video)

 

Der Sommer 2018 ist vielen als "Dürresommer" in Erinnerung, in den vergangenen Wochen liefen viele Rasensprenger wieder auf Hochtouren. Für Wasserversorger kann das zum Problem werden - denn auch die Bauern müssen mehr gießen. Konflikte zeichnen sich ab.

  • Wasserknappheit durch häufigere Trockenheit und Hitze-Rekorde
  • Grundwasserbestände haben sich nicht erholt
  • Wasserversorger bemerken "historisch hohe" Nachfrage

https://www.gmx.net/magazine/panorama/umweltamt-streit-ums-wasser-absehbar-trinkwasserversorger-warnen-33823932

 

zurück

 


 

Beitrag 1

 

12. FEBRUAR 2019

Weniger Süßwasser verfügbar

Gletscher sind viel kleiner als angenommen

 

Forscher haben das Eisvolumen aller Gletschergebiete der Erde außer von Grönland und der Antarktis neu berechnet. Das Ergebnis: Die Eisvorräte wurden bisher deutlich überschätzt. Das habe Konsequenzen für die Wasserversorgung.

 

https://www.n-tv.de/wissen/Gletscher-sind-viel-kleiner-als-angenommen-article20853729.html

 

zurück