Was sagen die Botschaften

aus dem Buch der Wahrheit

über den Dritten Weltkrieg ???

 

 

 

 

 

 

 

Auszug aus der Einleitung des BdW

 

  • Die Botschaften betreffen auch anstehende globale Unruhen ein-schließlich Kriege und Erdbeben, die jetzt deswegen eskalieren, weil die Menschen dem Glauben an Gott, den Allmächtigen Vater, den Rücken kehren. 

 

Zur vollständigen Einleitung:

http://dasbuchderwahrheit.de/botschaften/alles.htm#Einleitung

 

 


 

 

 

Auswahl der Botschaften 

Stand: 14. Juli 2021

 

 

 

 

 

Schrittweise werden weitere Beiträge hinzugefügt.

Bitte in der Tabelle auf die Überschrift klicken! 

 

Auszug aus Botschaft 679

 

 

Die Abschaffung aller Zeichen Meines Sohnes

wird der Anfang vom Ende sein.

 

 

  • Der Weltkrieg wird gerade inszeniert und bald wird er die Häss-lichkeit offenbaren, die in den Herzen der Weltenlenker wohnt, die wie durch eine Nabelschnur vereint sind. Der eine nährt den ande-ren, aber bald wird keiner von ihnen Führer in der eigenen Nation bleiben, weil sie nur einem Meister, dem Antichristen, gehorchen werden.
  • Als Folge des Bösen, das von den leibhaftigen Dämonen verur-sacht wird, welche in den Korridoren der Macht wandeln, wird die ganze Menschheit leiden.
  • Die Macht, die von diesen Sklaven der bösen Führer in Händen gehalten wird, wird bedeuten, dass die Bürgerrechte verschwinden werden.
  • Die Anzeichen kann man bereits erkennen. Bald werden sie alle abgeschafft sein und ihr werdet auf Meinen Sohn vertrauen müs-sen und euch Ihm übergeben müssen, damit ihr dem Unrecht standhalten könnt, von dem ihr werdet Zeuge sein müssen.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0679.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 489

 

 

Nach dem Weltkrieg wird die Hungersnot kommen, und danach kommen die Plagen. 

Doch das Gebet kann die

Züchtigung abmildern.

 

 

  • Der Weltkrieg wird nicht dieselbe Auswirkung haben, wenn die Mehrheit der Menschen nach der „Warnung“ Reue empfindet und Buße tut.
  • Nach dem Weltkrieg wird die Hungersnot kommen, und danach kommen die Plagen. Doch das Gebet kann die Züchtigung abmil-dern.
  • Betet innig, damit der Krieg und die Züchtigung, die ihm folgen wird, abgeschwächt und abgewendet werden können. Allein der Glaube der Menschen und die Treue zu Mir, eurem Göttlichen Erlö-ser, können dies bewirken.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2012/0489.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 432

 

 

Jungfrau Maria: Meinen Propheten in der Welt

wird aufgetragen werden zu beten, um die

mit einem Weltkrieg verbundenen

Gefahren abzuwenden.

 

 

  • Das Geschenk des „Siegels des Lebendigen Gottes“ wird in einer Zeit des Krieges oder des Konflikts euer größter Schutz sein.
  • Indem ihr Gott dem Vater eure Treue schwört, durch die Annahme dieses kostenlosen Geschenks, werdet ihr frei bleiben.
  • Vergesst niemals die Macht des Gebets und wie es die Auswirkung solcher Ereignisse abschwächen kann.
  • Leider müssen viele dieser Ereignisse eintreten; denn sie wurden prophezeit.
  • Allen Meinen Propheten in der Welt wird aufgetragen werden zu beten, um die mit einem Weltkrieg verbundenen Gefahren abzu-wenden.
  • Mein täglicher Rosenkranz ist in dieser Zeit wichtig, egal zu welcher christlichen Kirche ihr gehört.
  • Ihr müsst ihn beten, weil er jenen Nationen Schutz bietet, in denen er täglich und in großer Zahl gebetet wird.
  • Betet, betet, betet in dieser Zeit für Europa...

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2012/0432.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 431

 

 

Das zweite Siegel: Der Dritte Weltkrieg.

 

 

  • Meine innigst geliebte Tochter, Ich muss dich informieren, dass ein Dritter Weltkrieg im Begriff ist, in der Welt auszubrechen.
  • Das Zweite Siegel ist im Begriff, sich zu entfalten, wie es im Buch der Offenbarung des Evangelisten Johannes vorausgesagt ist. (Offb 6 — 2. Siegel)
  • Es wird in Europa anfangen.
  • Euer Bankensystem wird die Ursache sein, und Deutschland wird — wieder einmal — an dieser Tragödie beteiligt sein, wie es die letzten beiden Male der Fall war.
  • Wenn es beginnt, wird es viel damit zu tun haben, die Wirtschaft zu retten, und die Katastrophe wird Griechenland treffen, mit erhebli-chen negativen Auswirkungen auf Frankreich.
  • Der Nahe Osten wird ebenfalls beteiligt sein ... Israel und der Iran werden sich im Krieg befinden und Syrien wird eine ernste Rolle beim Untergang Ägyptens spielen.
  • Wegen des Krieges und aus Mangel an Geld wird ein großer Teil der Ernte verloren gehen, und dies wird zum Öffnen des Dritten Siegels führen, welches Hungersnot bedeutet. (Offb 6 — 3. Siegel)
  • Darum bitte Ich jetzt alle Kinder Gottes dringend, sich zu bemühen, einen Vorrat getrockneter und haltbarer Nahrungsmittel zu lagern, um eure Familien zu ernähren.
  • Es ist wichtig, eure eigenen Lebensmittel anzubauen, wenn es möglich ist.
  • Denkt jedoch daran, dass das Gebet viel von diesem Leiden abmil-dern kann.
  • Dieser Krieg wird zur Folge haben, dass Meine Katholische Kirche auf der Erde in eine Eine-Welt-Kirche hineingezogen werden wird, und zwar im Namen der Vereinheitlichung.
  • Diese Vereinigung — oder dieser falsche Friede — werden in der Zeit, nachdem der Antichrist auftritt, um einen falschen Frieden und ein sogenanntes Ende des Krieges zu schaffen, zur Wirklichkeit werden.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2012/0431.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 269

 

 

Ein schrecklicher Krieg wird vorbereitet

 

 

  • Meine Tochter, eine große Züchtigung wird über die Welt kommen, um die Unschuldigen zu schützen. Eine große böse Gräueltat, wel-che einen schrecklichen Weltkrieg hervorrufen könnte, wird vorbe-reitet.
  • Die Hand Meines Vaters wird herniederfallen und jene von Satan verführten Seelen bestrafen. Es wird ihnen nicht erlaubt werden, ihren niederträchtigen Plan zur Verwirklichung zu bringen.
  • So sorgsam gehen diese Gruppen vor, dass die Dinge, die ihr vor euch sich entfalten seht, wenn Nationen einander angreifen, nicht so sind, wie sie scheinen.
  • Es gibt einen absichtlichen Versuch, der derzeit in der Absicht unternommen wird, einen Krieg hervorzurufen, um Millionen zu töten.
  • Mein Vater kann hierbei nicht tatenlos zusehen. Er muss eingreifen.

 

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 161

 

 

Turbulenzen in der Welt

aufgrund des Mangels an Liebe zu Mir

 

 

  • Betet, Meine Kinder, für all jene, die wegen der Unruhen in der Welt leiden werden; denn nur wenige Länder werden diesen Ausbrüchen von Wut und Zerstörung entgehen. Dieser Krieg des Hasses wird innerhalb verschiedener Länder und Völker zu sehen sein. Verwir-rung, panische Angst und Kummer werden von vielen empfunden werden.
  • Bitte, Kinder, vertraut auf Meinen Vater, auf Gott, den Ewigen Vater; denn Seine Hand wird helfen, diese Katastrophen zu stoppen, Kin-der. Bleibt stark, bleibt wachsam und Mir, eurem geliebten Heiland, treu. Alles wird sich in eurer Welt verbessern, wenn ihr die Bedeu-tung der Liebe in eurem Leben erkennt und die Bedeutung von Harmonie und Fürsorge für euren Nächsten. Gebet wird helfen, die Auswirkungen der bösen Unruhen zu verringern.
  • Vergesst nicht: Krieg, Gewalt und Mord kommen nicht von Gott. Sie werden von Satan geschaffen. Sein Zorn hat derzeit einen noch nie dagewesenen Grad erreicht, und seine Raserei wird an Meinen Kindern ausgelassen durch die Unterwanderung derer, die im Gei-ste schwach und in ihren Herzen ohne Liebe sind.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0161.htm

 

 

zurück

 

_______________________________

 

 

 

Auszug aus Botschaft 75

 

 

Der arabische Aufstand

wird globale Unruhen entfachen - 

Italien wird negative Konsequenzen auslösen

 

 

  • Meine geliebte Tochter, die Tränen, die Ich für alle Meine geliebten, gequälten Kinder in der Welt vergieße, die Opfer von Gewalt und Missbrauch sind, enden nie.
  • Meine armen, kostbaren Kinder leiden überall auf der ganzen Welt und besonders in der arabischen Welt. Wie quälen Mich ihre Lei-den. Diese armen hilflosen Seelen. Bitte, bete für sie, Meine Toch-ter, indem du dein eigenes Leiden für sie aufopferst.
  • Die Grausamkeiten, die in der arabischen Welt begangen werden, werden sich leider fortsetzen, da mehr arabische Staaten in eine Reihe von Konflikten verwickelt werden.
  • Der Zeitpunkt für den ersten der Morde, von denen Ich zu dir im vergangenen Februar gesprochen habe, wird in Kürze eintreten. Der Aufstand der arabischen Welt wird indirekt in jeder Ecke der Welt Unruhe entfachen.
  • Italien wird an den Streitigkeiten maßgeblich beteiligt sein, was die Verstrickung von Weltmächten in einen Krieg einleiten wird — all diese Ereignisse sind unvermeidlich, aber das Gebet kann Leiden lindern.
  • Bete, Meine Tochter, dass die Menschen sich Mir zuwenden und Mich um Hilfe und Führung durch diese Zeiten des Aufruhrs hin-durch bitten.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2011/0075.htm

 

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 54

 

 

Erdbeben in Europa und Weltkrieg

 

 

  • Weitere Ereignisse werden jetzt von der Menschheit gesehen, da-runter ein Erdbeben in Europa, das viele schockieren wird. Aber diese Reinigung wird dazu beitragen, Menschen zu vereinen, was zum Wohl aller sein wird.
  • Andere globale Ereignisse, einschließlich des Vulkanausbruchs, werden nun auftreten, während der Krieg im Nahen Osten andere Nationen einbeziehen wird.
  • Die anderen Nationen aus dem Westen werden eine Reaktion von Russland und China provozieren. Alles wird in einem Weltkrieg en-den.

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 21

 

 

Buch der Offenbarung

 

 

  • Meine innig geliebte Tochter, heute ist ein Tag, an dem Mein Herz gebrochen ist — wegen der Unruhen und der großen Traurigkeit in der Welt. Ich sehe mit Betrübnis, wie die Welt sich im Zorn gegen-einander erhebt.
  • Vieles von dieser Traurigkeit entspringt dem Wissen, dass sich die-se Prophezeiungen entfalten werden, doch viele Menschen werden nichts dazulernen.

 

Betet, dass Russland an Meine Selige Mutter geweiht wird

  • Sie weigern sich noch immer anzuerkennen, dass diese Ereignisse im Buch des Johannes vorausgesagt wurden. So, so viele werden jetzt wegen des Mangels an Glauben leiden.
  • Betet jetzt, dass Russland endlich einlenkt und erlaubt, dass es endlich im Namen Meiner Seligen Mutter geweiht wird. Betet, betet, betet, dass dies geschieht. Denn durch das Gebet wird dieser gro-ße Triumph möglich sein. Wenn es geschieht, dann werden Milli-onen gerettet werden. Denn die Gefahr ist gegeben, dass die kom-munistischen Kräfte sich mit der Schlange erheben und sich ver-einigen werden und euch, Meine Kinder, machtlos sein werden lassen.
  • Seht jetzt die Geschwindigkeit, mit der die Nationen sich zum Kampf erheben.
  • Die Geschwindigkeit der globalen Ereignisse wird viel Bestürzung verursachen, da diese sich in ihrer Intensität entfalten.
  • Meine Anhänger, ihr müsst zuhören. Gebetsgruppen werden uner-lässlich sein, bei der Verbreitung von Bekehrung und um diese katastrophalen Ereignisse zu zerstreuen.
  • Sogar jene unter euch, die ihr in eurem Leben selbstgefällig seid und alles für selbstverständlich haltet, ihr werdet nicht länger in der Lage sein, diese Ereignisse zu ignorieren.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2010/0021.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 20

 

 

 

Globaler Plan zum Abbau der Weltbevölkerung und Sturz der Führer der Welt

 

 

Die Verschwörung, einen Krieg zu inszenieren

  • Es ist eine ruchlose Verschwörung der Weltmächte im Gange, einen Krieg zu inszenieren — die Absicht ist, die Bevölkerung der Welt zu dezimieren.
  • Betet, betet jetzt, um zu helfen, den Umfang des Schadens einzu-dämmen, welchen diese bösen Menschen auf der Erde verur-sachen wollen.
  • Ihre dumme Treue gegenüber dem Betrüger bringt es mit sich, dass sie — durch die satanischen Kräfte, die sie unter seinem Einfluss empfangen — fest entschlossen sind, diese Aufgabe um jeden Preis auszuführen.

 

Zur vollständigen Botschaft:

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2010/0020.htm

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Auszug aus Botschaft 18

 

 

Warnung vor einem Atomkrieg

 

 

Der Plan für den Krieg geht voran

  • Die Welt, einschließlich deines eigenen Landes, ist im Begriff, mehr Leiden zu erfahren, als Folge der weltweiten Kontrolle, welche die Menschen machtlos macht. Daher ist es wichtig, sich jetzt vorzu-bereiten.
  • Ich habe dir früher gesagt, dass du Meinen Kindern sagen musst, sie sollen beginnen, jetzt zu planen, bevor der gefürchtete weltwei-te Krieg beginnt.
  • Der Krieg, von dem Ich spreche, wird jetzt von dem Roten Drachen koordiniert.
  • Der Drache, die neue Weltenergie, schmiedet jetzt Pläne und wird nun Städte im Westen zerstören. Die Zeit ist nahe.
  • Betet, betet für Umkehr, da dieses Übel nicht gestoppt werden kann, da es nicht genug Gebet gibt, um es zu verhindern. Betet für jene Seelen, die durch diesen Atomkrieg sterben werden.