Christenverfolgung

weltweit

 

- Das Jahr 2021 -

 

 

 

 

 

 

 

Auswahl der Beiträge

Stand: 19. Oktober 2021

 

 

 

 

 

 Schrittweise werden weitere Beiträge hinzugefügt.

Bitte in der Tabelle auf die Überschrift klicken!

 

 

Beitrag 170

 

Pakistan: Blasphemievorwürfe nehmen zu

 

25/08/2021

  • Die Kommission für Gerechtigkeit u. Frieden verteidigt Chris-ten und andere religiöse Minderheiten, denen angebliche Got-teslästerung oder Beleidigung des Islam vorgeworfen wird u. dokumentiert diese Fälle. ...
  • Auch ein Freispruch vor Gericht schütze die Betroffenen nicht: „Bei vielen Fällen ist zu beobachten, dass eine fälschlich be-schuldigte Person nicht in seine Wohngegend, noch nicht ein-mal in seine Heimatregion zurückkehren kann. Das Leben dieser Menschen ist immer in Gefahr.“

https://www.christenverfolgung.org/blasphemievorwuerfe-nehmen-zu.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 169

 

Südsudan: "Wurden kaltblütig ermordet”

 

23/08/2021

  • "Unsere Mitschwestern wurden kaltblütig ermordet"...
  • Berichten zufolge befanden sich die beiden Nonnen in einer Gruppe von neun Schwestern, als bewaffnete Männer ihren Bus überfielen.

https://www.christenverfolgung.org/wurden-kaltbluetig-ermordet.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 168

 

Uganda: Kath. Priester wird Opfer einer Gewalttat

 

23/08/2021

  • Ein katholischer Priester kam am gestrigen 18. August in Uganda gewaltsam ums Leben.
  • Pfarrer Joshephat Kasambula aus der Diözese Kiyinda-Mityana wurde gestern Abend kaltblütig ermordet.

https://www.christenverfolgung.org/kath-priester-wird-opfer-einer-gewalttat.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 167

 

Irak: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

09/08/2021

  • Erzbischof Paulos Faradsch Rahho wurde am 29. Februar 2008 von einer Gruppe unbekannter Angreifer nach der hei-ligen Messe entführt. Seine Peiniger töteten seinen Fahrer u. zwei seiner Leibwächter. Er wurde später, am 13. März des-selben Jahres, tot in der Nähe von Mossul aufgefunden.

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw32.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 166

 

Algerien: 5 Jahre Haft nach Glaubenswechsel

 

03/08/2021

  • Der Anwalt des Verurteilten ist davon überzeugt, dass die un-verhältnismäßige Härte des Strafmaßes in Soudads Glaubens-wechsel vom Islam zum Christentum begründet liegt.

https://www.christenverfolgung.org/5-jahre-haft-nach-glaubenswechsel.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 165

 

Kamerun: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

02/08/2021

  • Er wurde von einer Patrouille der kamerunischen Sicherheits-kräfte gegen die separatistischen Milizen erschossen, als er vor der Tür seiner Kirche St. Martin von Tours, deren Pfarrer er war, stand.

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw31.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 164

 

Mali: Ein Monat in der Hand von Entführern

 

27/07/2021 

  • Douyon war am 21. Juni zusammen mit vier seiner Gemeinde-mitglieder auf der Straße von Ségué nach San in der Region Mopti durch eine bislang nicht näher benannte Rebellengrup-pe entführt worden. Wenige Stunden nach der Entführung wurden die vier anderen Geiseln freigelassen, der Priester blieb jedoch bis 13. Juli in der Gewalt der Entführer.

https://www.christenverfolgung.org/ein-monat-der-hand-von-entfuehrern.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 163

 

Niger: Massaker und Kirchenschändung

 

22/07/2021

  • Die Katholiken von Dolbel und Fantio bilden eine gemeinsa-me Pfarrei. Die Kirche von Dolbel stand bereits 2019 im Fokus der Terroristen... Bei einem Angriff, dem ersten auf ein Gottes-haus in Niger, sei der Pfarrer durch Schüsse verletzt worden.

https://www.christenverfolgung.org/massaker-und-kirchenschaendung.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 162

 

Pakistan: Diskriminierende Stellenausschreibung

 

21/07/2021

  • „In öffentlichen Ausschreibungen für Mitarbeiter der Müllab-fuhr und die Reinigung von Straßen und Kanälen wird immer noch auf die notwendige Voraussetzung‚ nur für Nicht-Muslime' hingewiesen.

https://www.christenverfolgung.org/diskriminierende-stellenausschreibung.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 161

 

Mexiko: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

19/07/2021

  • Zwischen 2012 und 2018 wurden in Mexiko 26 Priester ermor-det. Es gab zudem Hinweise auf Entführungen, gewaltsame Attacken auf Kirchen und Bombenattacken. Meistens werden Priester ermordet, um eine drohende Botschaft zu senden und um zu zeigen, dass man auch jeden anderen Priester töten könnte.

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw29.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 160

 

Pakistan: Diskriminierung und Armut

 

01/07/2021

  • Junge christliche Frauen in Pakistan sind mit Diskriminierung, sozialer Ausgrenzung und Armut konfrontiert.

https://www.christenverfolgung.org/diskriminierung-und-armut.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 159

 

Ein weiterer Tag, eine weitere brennende Kirche

 

30.06.2021

  • Die schöne Kirche St. Jean Baptiste in Morinville, einer der "historischen Orte Kanadas", wurde am 30. Juni durch ein Feuer schwer beschädigt.

Etwa 50 Feuerwehrmänner waren vor Ort. Sie drangen in das Gebäude ein, aber weil das Innere der Kirche einstürzte, zogen sie sich zurück. Danach folgte eine Brandbekämpfung aus der Defensive oder von außen...

 

 

https://gloria.tv/post/w4nBPrubk3CH1Y6kB7znVH8uH

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 158

 

Argentinien: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

28/06/2021

  • ...Hier lebte und arbeitete der ständige Diakon Guillermo Luquín in den Gemeinden Lomas und Banfield Este als Seel-sorger. Seine Arbeit und sein Einsatz wurden von den Gläu-bigen sehr geschätzt.

Am Morgen des 9. Juni 2019 wurde er jedoch mit einer Wunde am Hals in seinem Haus tot aufgefunden. Er wurde nur 53 Jahre alt.

 

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw26.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 157

 

Mail: Gläubige und Priester entführt

 

23/06/2021

  • "Die Gruppe war auf dem Weg von Ségué nach San, um an der Beerdigung von Pfarrer Oscar Thera teilzunehmen, der lang Jahre lang Pfarrer in Ségué war, und am 22. Juni beige-setzt wurde", so die Beobachter aus kirchlichen Kreisen. Sie wurden etwa dreißig Kilometer nördlich von Ségué, in der Nähe von Ouo, entführt.

https://www.christenverfolgung.org/glaeubige-und-priester-entfuehrt.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 156

 

Nigeria: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

21/06/2021

  • Am 29. August 2019 wurde David Tanko, ein nigerianischer Priester, 42 Jahre alt und Pfarrer der Pfarre St. Peter in der Diözese Jalingo, ermordet, während er in einem Konflikt ver-schiedener ethnischer Gruppen im Bundesstaat Taraba im östlichen Nigeria vermittelte.

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw25.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 155

 

Myanmar: Priester vom Militär festgenommen

 

16/06/2021

  • P. Michael Aung Ling, Pfarrer der katholischen Kirche St. Joseph in Kanpetlet (Diözese Hkha) im burmesischen Bun-desstaat Chin, an der Grenze zu Indien, wurde am heutigen 16. Juni vom Militär festgenommen und befindet sich in Haft. Wie eine Quelle aus Kreisen der Ortskirche bestätigte "ist sein Schicksal sehr besorgniserregend, weshalb wir seine sofortige Freilassung fordern".

https://www.christenverfolgung.org/priester-vom-militaer-festgenommen.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 154

 

Burundi: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

14/06/2021

  • Am 8. März 2009 wurde Revocat Gahimbare, Pfarrer der Ge-meinde in der Stadt Karuzi in Burundi, von vier Einbrechern ermordet, die sich als Polizisten ausgaben, um sich so Eintritt zum Schwesternkloster „Bene Maria” zu verschaffen. Als Pfarrer Gahimbare von dem Angriff hörte, eilte er herbei, um die Schwestern zu schützen, wurde aber von den Einbre-chern in einen Hinterhalt gelockt und erschossen.

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw24.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 153

 

Indien: Pandemie hält Gewalt nicht auf

 

14/06/2021

  • In den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 kam es in Indien trotz der schweren Pandemie-Situation zu 127 Gewalttaten gegen Christen.

https://www.christenverfolgung.org/pandemie-haelt-gewalt-nicht-auf.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 152

 

Syrien: Märtyrer - Zeugen der Liebe

 

08/06/2021

  • Pfarrer Francois Mourad wurde am 23. Juni 2013 im Franzis kanerkloster St. Antonius von Padua in Ghassanieh im Wes-ten Syriens ermordet. Er war aus Sicherheitsgründen in das Kloster der Kustodie umgezogen, um die wenigen dort ver-bliebenen Ordensbrüder zu unterstützen...

https://www.christenverfolgung.org/maertyrer-zeugen-der-liebe-kw23.html

 

zurück

 

_______________________________

 

 

Beitrag 151

 

Myanmar: Weitere katholische Kirche beschädigt

 

07/06/2021

  • In der Stadt Demoso im Bundesstaat Kayah im Osten Myan-mars wurde die katholische Kirche Unserer Lieben Frau des Friedens in der Pfarre Dongankha in der Diözese Loikaw vor-sätzlich von der burmesischen Armee angegriffen und schwer beschädigt. Es ist das sechste katholische Kirchengebäude, das von Angriffen oder Überfällen der Armee betroffen ist.

https://www.christenverfolgung.org/weitere-katholische-kirche-beschaedigt.html

 

zurück